yuu Connect für Microsoft Teams
Ihre Business-Telefonie direkt in Microsoft Teams!

yuu Connect für Microsoft Teams

Ihre Business-Telefonie direkt in Microsoft Teams!

Anrufe überall

Alle Anrufe in einem Tool

Führen Sie direkt über den MS Teams-Client Anrufe zu jedem Telefonanschluss der Welt (Fest- und Mobilnetz) bzw. werden von diesen angerufen – auf jedem Endgerät (Smartphone, Laptop, Tablet, PC) und mit Ihrer gewohnten Büronummer.

Frei skalierbar

Skalierbar für jeden Bedarf

Die Microsoft Teams VoIP-Telefonie-Integration ist bereits ab 10 Kanälen für gleichzeitige Gespräche möglich. Die Anzahl der Kanäle kann jederzeit flexibel erweitert werden – unser Netz ist für höchsten Bedarf und jede Unternehmensgröße ausgelegt!

Hosted in Austria

Premium Telefonnetz

Das yuutel Telefonnetz ist auf höchste Verfügbarkeit ausgerichtet und wird redundant in österreichischen Hochsicherheits-Rechenzentren gehostet. Sie benötigen keine zusätzliche Hardware – alles läuft in der Cloud. Ihre Rufnummern portieren wir kostenlos.

yuu Connect für MS Teams

39 € / Monat

für 10 Kanäle

  • Jeder weitere Kanal ab 3,90 € / Monat

  • Kostengünstige Gespräche im öffentlichen Telefonnetz (fest und mobil), weltweit direkt mit dem Microsoft Teams-Client!

  • Zertifizierter, ausfallsicherer (carrier-grade) Audiocodes Session Border Controller (SBC)
  • Vollständig gehostete Cloud-Lösung für Microsoft Teams Direct Routing

MS Teams oder Hybrid?

Was ist die richtige Telefonie-Lösung für mein Unternehmen: Microsoft Teams alleine oder in Kombination mit einer Cloud-Telefonanlage („Hybrid-Variante“)?

  • Beantworten Sie 4 kurze Fragen und Sie wissen sofort mehr!

* Alle Preise exkl. MwSt.
Einmaliges Setup 149 €


Weltweite Top-Telefontarife: 

Festnetz: D / A / CH 0,035 € / Minute
Mobilnetz: D / A 0,065 € / Minute; CH 0,12 € / Minute
Alle weiteren Tarife (pdf)

  • 1.

    Office 365 Lizenzen

    Sie benötigen die Lizenz Office 365 Enterprise (E1/E3/E5), Business Essentials oder Business Premium. Zusätzlich muss noch das Add-on „Phone System“ (E1/E3) oder „Business Voice“ (Business Essentials/Business Premium) aktiviert werden. Bei E5 ist das „Phone System“ Add-on inklusive. Kontaktieren Sie dazu bitte Ihren Microsoft Partner.

  • 2.

    Session Border Controller (SBC)

    Zusätzlich benötigen Sie einen kompatiblen, zertifizierten Session Border Controller (SBC). Dieser wird Ihnen von yuutel als gehostetes Service zur Verfügung gestellt!

  • 3.

    Netzbetreiber mit SIP Trunk

    Um Ihre Festnetz- oder Servicerufnummern im Microsoft Teams Client nutzen zu können, brauchen Sie außerdem einen Telekom-Netzbetreiber (SIP Provider), der Ihnen einen SIP Trunk zum öffentlichen Telefonnetz zur Verfügung stellt. Auch diese Komponente liefert Ihnen yuutel als Komplettanbieter schnell und unkompliziert – wir beraten Sie gerne!

Ihre Vorteile bei yuutel als Netzbetreiber

Mit einem cloud-basierten Business-VoIP-Telefonnetzbetreiber wie yuutel genießen Sie noch mehr Möglichkeiten in Kombination mit Microsoft Teams:

  • Äußerst günstige, internationale Telefontarife zu Fest- sowie Mobilnetzen

  • Flexible Erweiterung der Kanäle in das öffentliche Telefonnetz

  • Re-Routing auf Netzebene bei Nicht-Verfügbarkeit des Microsoft Teams Clients (z.B. bei einem Internetausfall)

  • Einsparung von Kosten und Ressourcen durch cloud-basierte Lösungen

  • Zusammen mit der yuu Phone Cloud-Telefonanlage sind viele intelligente Telefonie-Features (z.B. flexible Anrufverteilung, Callcenter, Reporting) möglich – inklusive der Einbindung von SIP-Tischtelefonen, DECT- und analogen Endgeräten

Häufige Fragen zur Microsoft Teams Telefonie

Was ist Microsoft Teams Telefonie?

Microsoft Teams ist ein Produkt von Microsoft zur Zusammenarbeit (Collaboration) von Teammitgliedern und Bestandteil der Office 365 / Microsoft 365 Suite. Es umfasst Funktionen wie etwa Chat, Videotelefonie, Screensharing und vieles mehr.

Bei Microsoft-Produkten ist es möglich, die klassische Sprachtelefonie ins öffentliche Telefonnetz zusätzlich zu aktivieren. Für diese Verbindung brauchen Sie einen Telefonnetz-Betreiber (Carrier) wie yuutel.

Was ist Direct Routing?

Die „Direct Routing“-Funktion von Microsoft schafft die Basis für die Verbindung der Office 365-Cloud mit dem öffentlichen Telefonnetz. Damit können Sie Microsoft Teams verwenden, um eingehende und ausgehende Anrufe zu und von Mobil- oder Festnetzen zu verwalten, genau wie bei einem herkömmlichen Telefonsystem.

Mit welchen Lizenzen kann ich MS Teams Telefonie nutzen?

Die notwendige Erweiterung „Telefonsystem“ (Phone System) für Microsoft Teams Direct Routing ist aktuell (Stand: 1.4.2020) bei folgenden Microsoft Office-Benutzerlizenzen möglich:

  • Microsoft 365 Business Basic (alter Name: Office 365 Business Essentials)
  • Microsoft 365 Business Standard (alter Name: Office 365 Business Premium)
  • Office 365 E1 / A1
  • Office 365 E3 / A3
  • Microsoft 365 Business Premium (alter Name: Microsoft 365 Business)
  • Microsoft 365 E3 / A3

Der Office 365 E5 bzw. Microsoft 365 E5 Plan enthält bereits die PSTN-Funktion (hier ist kein Add-on erforderlich)!

Für Fragen und Bestellung von Lizenzen kontaktieren Sie bitte Ihren Microsoft IT-Partner.

Wozu brauche ich einen Netzbetreiber wie yuutel für Microsoft Teams?

Der Netzbetreiber (Carrier) stellt die Verbindung zwischen dem öffentlichen („klassischen“) Telefonnetz und Microsoft Teams her.

Was zeichnet yuutel als „Microsoft Teams Trusted Advisor“ aus?

Die yuutel Telefonie-Infrastruktur sowie die Leistungen von yuutel als Netzbetreiber wurden offiziell seitens Microsoft getestet und als bestens geeignet für die Teams-Telefonie beurteilt. Daher dürfen wir uns „Microsoft Teams Trusted Advisor“ nennen.

Mit unseren Fähigkeiten unterstützen wir alle Kunden und Microsoft Partner, die Microsoft Teams für Ihre Business-VoIP-Telefonie nutzen wollen. Egal, ob ausschließlich oder in Form eines „Hybrid-Modells“ zusammen mit der yuu Phone Cloud-Telefonie-Plattform.

Was ist ein Session Border Controller (SBC) und wozu benötige ich ihn?

Ein Session Border Controller (SBC) ist eine Netzwerk-Komponente zur Verbindung von verschiedenen Rechnernetzen oder Rechnernetzen mit unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen. Sie werden in IP-Telefonie-Netzwerken (VoIP) eingesetzt.

Für die Microsoft Teams Telefonie ist ein kompatibler, zertifizierter SBC notwendig. Dieser wird Ihnen von yuutel als gehostetes Service zur Verfügung gestellt!

Wozu brauche ich einen SIP Trunk mit mehreren Kanälen?

Der SIP Trunk dient zur Anbindung an das öffentliche Telefonnetz. Je gleichzeitigem Telefonat (in oder aus dem öffentlichen Telefonnetz), das man führen will, wird ein Kanal (Channel) auf dem SIP Trunk reserviert. Der SIP Trunk ersetzt dabei den bekannten Basisanschluss (BRI) oder Multianschluss (PRI).

Wir stellen Ihnen für Ihre Microsoft Teams Telefonie einen leistungsstarken SIP Trunk ab 10 Kanälen zur Verfügung. Die Kanäle können jederzeit flexibel erweitert werden!

Kann ich meine bestehenden Festnetz- und Service-Telefonnummern verwenden?

Ja! Sie können Ihre bestehenden Festnetz- und Servicerufnummern (inklusive Durchwahlen) für die Microsoft Teams-Telefonie verwenden. Ihre Rufnummern portieren wir kostenlos ins hochstabile, redundante yuutel Telefonnetz. Eine Rufnummern-Portierung zwischen Providern ist gesetzlich immer möglich.

Wenn Sie neue Telefonnummern benötigen, können Sie diese direkt bei uns bestellen. Wir bieten lokale und internationale Business-Rufnummern in über 140 Ländern der Welt.

Brauche ich zusätzliche Hardware für jeden Microsoft Teams Telefonie-Teilnehmer?

Nein! Jeder Teilnehmer, der bereits den Microsoft Teams Client für interne Telefonie benutzt, kann jetzt auch das öffentliche Festnetz erreichen. Alle dafür notwendigen Hardware-Komponenten stehen in den hochverfügbaren, österreichischen Rechenzentren von yuutel.

Kann ich vorhandene Telefonapparate mit MS Teams verwenden?

Die Einbindung von SIP- und DECT-Telefonen lässt sich nur in Kombination mit der yuu Phone Cloud-Telefonanlage realisieren („Hybrid-Lösung“). Gerne erstellen wir Ihnen dafür ein individuelles Angebot!

Löst Microsoft Teams Telefonie meine bestehende Telefonanlage ab?

Ganz wie Sie wollen! Sie können ohne bestehende Telefonanlage mit Microsoft Teams arbeiten und telefonieren. Die Software enthält standardmäßig bekannte Telefonfunktionen wie etwa Rufweiterleitungen, Voicebox, mit Headset telefonieren usw.

Eine umfassende Telefonanlagen-Lösung mit Telefonnetzwerk-basierenden Funktionen (z.B. intelligente Anrufverteilung, Callcenter) ersetzt Microsoft Teams jedoch nicht. Hier gibt es die Möglichkeit, eine „hybride Lösung“ zu verwenden. Dies kann z.B. mit unserer yuu Phone Cloud-Telefonanlage realisiert werden.

Machen Sie den Test: Welche Telefonie-Lösung ist die Richtige für Ihr Unternehmen?

Kann ich meine bestehende Telefonanlage mit Microsoft Teams verbinden?

Um Ihre bestehende, IP-fähige Telefonanlage mit Microsoft Teams zu verbinden muss die Verwaltung der Nebenstellen zentral in einem System durchgeführt werden.

Bei einer On-Premise Telefonanlage (stationär) muss dafür auch ein eigener Session Border Controller (SBC) für Microsoft Teams betrieben werden. Die Steuerung der Nebenstellen erfolgt dann zentral auf Ihrer bestehenden Telefonanlage.

Wir empfehlen, eine Ablöse der bestehenden Telefonanlage durch eine Cloud-Telefonanlage wie yuu Phone zu überlegen! Die yuu Phone Cloud-Telefonanlage ist bereits für einen „Hybrid-Betrieb“ vorbereitet und verbindet einzelne Teilnehmer mit dem „yuu Connect für Microsoft Teams“-Trunk.

Welche Vorteile bietet eine „Hybridlösung“ (MS Teams und Cloud-Telefonanlage integriert)?

Die Hybridlösung aus Microsoft Teams und der yuu Phone Cloud-Telefonanlage ermöglicht den Einsatz einer Fülle von Endgeräten, die nicht von MS Teams unterstützt werden. Hierzu zählen z.B. analoge Endgeräte wie Türöffner, Faxgeräte oder Frankiermaschinen. Bestehende SIP- und DECT-Endgeräte können Sie weiter benutzen, da yuu Phone SIP-DECT-Basisstationen unterstützt.

Zusätzlich können Sie die yuu Phone Softclients für Computer, Smartphone und Callcenter benutzen. Wenn Sie einen Anruf bekommen, dann läuten z.B. der MS Teams-Client am PC, der yuu Phone Mobile-Client am Smartphone und ein SIP-Tischapparat parallel. Sie können den Anruf auf jedem Endgerät annehmen!

Wenn Sie eine Callcenter-Lösung mit umfangreichen Telefonie-Funktionen einsetzen wollen und detaillierte Reports sowie Live-Monitoring benötigen, dann sind Sie mit der Hybridlösung genau richtig!

Machen Sie den Test: Welche Telefonie-Lösung ist die Richtige für Ihr Unternehmen?

Für welche Unternehmen eignet sich Microsoft Teams Telefonie besonders?

Die Microsoft Teams-Lösung ist so flexibel, das sie sich für praktisch alle Unternehmen eignet. Durch die Verbindung von Microsoft Teams mit Ihrer klassischen geschäftlichen Telefonie erhalten Sie eine moderne Kommunikationszentrale, über die Ihre Mitarbeiter/innen orts- und geräteunabhängig arbeiten können. Ihr Unternehmen wird dadurch flexibler und wettbewerbsfähiger.

Wem zahle ich die Telefonrechnung für das Telefonieren über Microsoft Teams?

yuutel als Netzbetreiber ist der Rechnungsleger für Ihre abgehende Telefonie ins öffentliche Telefonnetz.

Kann ich über den Microsoft Teams-Client Notrufe wählen?

Ja, das ist möglich, wenn diese Funktion korrekt in Microsoft Teams eingerichtet wurde! Wir weisen jedoch darauf hin, dass beim Absetzen eines Notrufs über Microsoft Teams jener Notrufbetreiber angesteuert wird, welcher der Ortsvorwahl Ihrer Anschlussnummer zugehörig ist.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Wir besprechen Ihre konkreten Anforderungen

  • Klären Fragen zu Produkt und Preisen

  • Erstellen ein individuelles Angebot für Sie

  • Helfen bei der Suche nach einem Microsoft Partner

Johannes Klaus
Manuela Schreiner
Markus Buchner
yuutel Logo

yuutel GmbH
Leonard-Bernstein-Straße 10
1220 Wien – Österreich
Anfahrtsplan
service@yuutel.at

D-A-CH:  0800 240 40 10
International:  +43 1 2145130
Webanruf:  jetzt starten

Folgen Sie uns!

yuutel Logo

yuutel GmbH
Leonard-Bernstein-Straße 10
1220 Wien – Österreich
Anfahrtsplan
service@yuutel.at

D-A-CH:  0800 240 40 10
International:  +43 1 2145130
Webanruf:  jetzt starten